Termin nach Vereinbarung


 

Angst & Phobien

 

Angst ist so alt wie die Menschheit. Ohne Angst hätte der Mensch die DINO-Zeit nicht überlebt. Angst ist wichtig, um uns vor Gefahren zu schützen. Was aber, wenn wir Ängste haben, wo es überhaupt keinen Sinn macht. Die Ängste sich vielleicht sogar wissentlich eingeschlichen haben und wir sogar sie sogar sagen können, dass diese Ängste "Grundlos" sind.

In diesem Fall sprechen wir nicht mehr unbedingt von Angst, sondern wir nennen diese Angst dann Phobie(n).

Oft sind es Situationen oder Dinge, auf den von uns im Unterbewusstsein, eine Angst übertragen wurde. Für unsere Psyche war es vielleicht eine gute Idee aber im Alltag bringt uns dieser Übertrag nicht wirklich weiter. Besonders, wenn wir Plötzlich Angst vor Tieren haben oder anderen Menschen, die wir jeden Tag in einer oder anderen Form ausgesetzt sind. Mit jeden Tag wird unsere Angst größer und mit jedem Tag überlegen wir uns neue Strategien, wie wir unsere Ängste umgehen können. 

Es gibt sowohl in der Hypnose, als auch in der Verhaltenstherapie mehrere Techniken, die Sie erlernen können, um ihrer Angst auch mal anders begegnen zu können. In erster Linie geht es aber darum in Angstbesetzten Situation zu entspannen und die Situation Rational zu beurteilen. Dieser Rahmen, würde leider gesprengt werden, um sie über eine adäquate Therapieform zu Informieren. Dies müsste in Einzeltherapie erarbeitet werden, um das bestmögliche Ergebnis für sie zu erzielen.

 

Kontakt:

Kai Lewe, Neumühlenallee 44,

46325 Borken/ Gemen


Telefon: 02861-9085447


email:

info@hpp-hypno-lewe.de

 

Sprechzeiten:

Mo bis Fr

Sa

16:30 bis 19:30Uhr
10:30 bis 13:00Uhr




 

Termin nach Vereinbarung