Termin nach Vereinbarung


 

Schmerzen

 

 

Dies ist der Bereich, warum es mich zur Hypnose verschlagen hat. Als ich seiner Zeit mit der Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie begonnen habe, bin ich schnell mit dem Thema konfrontiert worden. Jetzt wollte man mir, kommend aus dem Bereich Rettungsdienst, wo alles auf eine Medikamentöse Schmerztherapie aufgebaut ist, erzählen, dass der Körper es schaffen kann, Schmerzen auszublenden.

Das hat meine Neugier geweckt und ich habe so lange die Ausbildung genossen, bis ich zum ersten mal eine Nadel zur Kontrolle des Schmerzverhalten gelegt habe.

Dieses Verfahren eignet sich besonders bei Anstehenden Operationen oder auch bei Schwangerschaft und Geburt.

Schmerzen sind nötig um uns vor Gefahren zu schützen, Chronischer Schmerz ist unnötig. Es kann sein, unter Hypnose zu lernen, den Schmerz zu ignorieren oder in sogar auszuschalten.

 

 

Kontakt:

Kai Lewe, Neumühlenallee 44,

46325 Borken/ Gemen


Telefon: 02861-9085447


email:

info@hpp-hypno-lewe.de

 

Sprechzeiten:

Mo bis Fr

Sa

16:30 bis 19:30Uhr
10:30 bis 13:00Uhr




 

Termin nach Vereinbarung